Du befindest dich hier:

Fehlgeburt

Ausstoßung oder Absterben des Fötus oder des Embryos.

 

Bei einer Fehlgeburt (auch Abort genannt) endet eine Schwangerschaft zu früh durch Ausstoßung oder Absterben des Fötus oder des Embryos.

Sie beginnt meist mit Blutungen, später können wehenartige Schmerzen hinzukommen.

Häufigste Ursachen sind Fehlbildungen, hormonelle Störungen oder Krankheit der Mutter.

Viele Mädchen und Frauen haben eine Fehlgeburt und bemerken sie überhaupt nicht. Das liegt daran, dass die Gebärmutter den Embryo schon in den ersten Schwangerschaftstagen abstößt. Diese Fehlgeburt fühlt sich dann an wie eine ziemlich starke Menstruation, die vielleicht einige Tage später kommt als normal.

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Ich habe meine Periode."

It’s that time of month.
J’ai mes règles.
Tengo el periodo.
Ho le mestruazioni.

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben