Du befindest dich hier:

Anmachen

Anmachen ist ein anderes Wort für Flirten.

 

Häufig wird es allerdings in einem negativen Zusammenhang benutzt. Dann bedeutet es: Jemanden in aufdringlicher Art und Weise ansprechen (auch durch Körpersprache) und ihr oder ihm unmissverständlich das eigene (sexuelle) Interesse bekunden.

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Ich möchte dir nicht wehtun."

I don’t want to hurt you.
Je ne voudrais pas te faire mal.
No quisiera herirte.
Non voglio farti del male.

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben