Du befindest dich hier:

HIV-Test

Eine Infektion mit HIV lässt sich im Blut nachweisen (Testergebnis: positiv) und auch mit Sicherheit ausschließen (Testergebnis: negativ).

 

Möglich ist das bei manchen Tests schon sechs Wochen nach einem Risikokontakt, bei anderen erst nach drei Monaten.

HIV-Tests kannst du bei einer Ärztin oder einem Arzt und in Beratungsstellen oder dem Gesundheitsamt machen lassen. Bei Beratungsstellen und dem Gesundheitsamt kannst du  den Test anonym machen.

Es gibt auch HIV-Selbsttests (Schnelltests), die bereits nach 15-30 Minuten ein Ergebnis liefern. Das bedeutet jedoch nicht, dass eine HIV-Infektion sicher ausgeschlossen werden kann.

Sollte das Testergebnis positiv ausfallen (eine HIV-Infektion wird nachgewiesen), wird ein weiterer Test gemacht, der Bestätigungstest. Erst dann ist das Ergebnis wirklich klar.

Auch der Begriff „AIDS-Test“ wird benutzt, ist aber falsch.

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Lass mich in Ruhe!"

Leave me alone !
Fiche-moi la paix !
¡Déjame en paz!
Lasciami in pace !

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben