Du befindest dich hier:

Chlamydien

Chlamydien sind eine sexuell übertragbare Infektion (STI).

 

Die Infektion wird durch Bakterien verursacht, die sich hauptsächlich auf den Schleimhäuten von Scheide, Penis oder Po befinden und sehr leicht beim Sex übertragen werden. Viele Menschen merken nicht, dass sie sich angesteckt haben, weil es häufig keine oder nur leichte Krankheitsanzeichen gibt. Eine Behandlung ist dennoch wichtig, da sich die Chlamydien-Infektion im Körper weiter ausbreitet. Unbehandelt kann sie zu Gelenkentzündungen und Unfruchtbarkeit führen. Vor allem bei Frauen.

Mädchen und junge Frauen unter 25 Jahren können einmal jährlich kostenlos einen Test auf Chlamydien bei der Frauenärztin oder dem Frauenarzt machen lassen. Dabei wird der Urin untersucht.

Den besten Schutz vor einer Chlamydien-Infektion bieten Kondome und Lecktücher.

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Was willst du ?"

What do you want ?
Que veux-tu ?
¿Qué quieres?
Ma che cosa vuoi ?

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben