Du befindest dich hier:

Chemische Methoden

Chemische Verhütungsmittel gibt es als Zäpfchen, Tabletten, Gel oder Schaum.

 

Man bekommt sie ohne Rezept in der Apotheke oder teilweise auch Drogerien. Bei Zäpfchen und Tabletten dauert es ca. zehn Minuten, bis sie wirken. So lange muss man nach der Einnahme bis zum Sex abwarten. Es wird empfohlen, sie nicht als einzige Verhütungsmittel zu verwenden, sondern in Kombination z.B. mit dem Kondom oder Diaphragma. Chemische Methoden können ein Brennen in der Scheide und Allergien verursachen.

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Auf Wiedersehen"

Farewell
Au revoir
Hasta la vista
Arrivederci

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben