Du befindest dich hier:

Sehnsuchtstropfen

Der Lusttropfen oder auch Sehnsuchtstropfen genannt, tritt beim Jungen und beim Mann bei sexueller Erregung aus der Harnröhre vorne an der Eichel aus.

 

Er ist durchsichtig, dickflüssig und kann Spermien enthalten, deshalb darf er nicht in die Scheide der Frau gelangen, wenn eine Schwangerschaft verhindert werden soll.

Auch sexuell übertragbare Infektion und HIV können über den Lusttropfen übertragen werden.', 'Lusttropfen'

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Lass mich in Ruhe!"

Leave me alone !
Fiche-moi la paix !
¡Déjame en paz!
Lasciami in pace !

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben