Du befindest dich hier:

Venushügel

(von der römischen Liebesgöttin Venus abgeleitet, wird mitunter auch als Schamhügel bezeichnet).

 

Wie ein Hügel wölbt sich der Körper des Mädchens oberhalb der Scheide ein wenig nach oben.

Der Venushügel besteht aus einem weichen, fettreichen Gewebe, das im Bedarfsfall Stöße gegen das darunter liegende Schambein ein wenig abfedern kann. Wenn Mädchen geschlechtsreif werden, sprießen hier die Schamhaare.

Zurück

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Kleiner Sprachführer

"Ich mich auch in dich."

I’ve fallen for you, too.
Et moi de toi.
Yo también de ti.
/Anch´io di te.

Zeige alle:  

Hattest Du schon Dein "erstes Mal"?

Ergebnis anzeigen
Login Community

Nach oben