Du befindest dich hier:
botMessage_toctoc_comments_9210

Menstruationsbeschwerden

  • Die Monatsblutung kann von Beschwerden begleitet sein.
  • Bei Menstruationsschmerzen tut Wärme gut. Badewanne, Tee oder Wärmflasche… Finde heraus, was für dich am besten wirkt.
  • Stimmungsschwankungen können bei Menstruationsbeschwerden ebenfalls auftreten. Die können nicht nur für dich, sondern auch für dein Umfeld unangenehm sein.

Unterschiedliches Empfinden

Jedes Mädchen und jede Frau empfindet die Monatsblutung sehr unterschiedlich.

Manche Mädchen spüren während der Monatsblutung ein leichtes Ziehen in der Gebärmutter. Andere haben Schmerzen, die durch das Zusammenziehen der Gebärmuttermuskeln verursacht werden. Neben Unterbauchschmerzen können auch  Rückenschmerzen und Kopfschmerzen in leichter Form auftreten. Solche Beschwerden müssen jedoch nicht auftreten. Die Menstruation kann auch ganz beschwerdefrei und ohne Schmerzen verlaufen.

Symptome vor der Monatsblutung

Manche Mädchen und Frauen haben Symptome ein paar Tage BEVOR die Monatsblutung beginnt. Diese werden Prämenstruelles Syndrom (PMS) genannt. Stimmungsschwankungen, Heißhunger auf Süßes, Kopfschmerzen und Gereiztheit können auftreten. Diese Beschwerden vor und während der Menstruation sind harmlos - das hilft dir vielleicht, besser damit umzugehen.

Tipps:

  • Du kannst während deiner Monatsblutung alles tun, was dir gut tut. Sport, schwimmen, reiten, duschen, baden… was auch immer!
  • Wenn du Schmerzen hast, helfen Ruhe, Bewegung, Wärme und entkrampfende Tees. Probiere aus, was bei dir wirkt.
  • Falls nichts hilft, kannst Du dir spezielle Tabletten gegen Menstruationsbeschwerden von deiner Ärztin oder deinem Arzt verschreiben lassen.
  • Finde heraus, was für dich das Beste ist. Das ist von Mädchen zu Mädchen bzw. Frau zu Frau sehr verschieden. Trotzdem kann es helfen, auch mal mit deinen Freundinnen darüber zu reden, wie sie damit umgehen. 

botMessage_toctoc_comments_9210

Hinweis: Um Kommentare zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Mädchenfragen

sex ’n’ tipps - Mädchenfragen Informationen über Körperentwicklung und Sexualität für Mädchen und junge Frauen in der Pubertät

Eure Fragen: Mädchen

Annalena: "Ich traue mich nicht meinen Freundinnen zu sagen, dass ich meine Tage habe. Selbst denen nicht, die ich schon lange kenne. Wie könnte ich das Thema angehen? Ich will es nicht so lange verheimlichen."

Antwort lesen Eure Fragen in 'Mädchen'

Eure Meinungen: Mädchen

fridde97"Ich finde auch, dass Mädchen zu sein toll ist, weil man weis, dass immer jemand für einen da ist und man sich auf die besten Freunde verlassen kann. Allerdings ist es manchmal auch ziemlich bescheuert, weil man, wenn man anderen vertraut, auch sehr verletzlich ist. Leider können viele Mädchen keine Geheimnisse bewahren, was manchmal echt mies sein kann..."

Eure Meinungen in 'Mädchen'
Login Community

Nach oben