Thema: Aussehen - zwei Jungen und zwei Mädchen sitzen auf einem Felsen und lächeln in die Kamera
Du befindest dich hier:
botMessage_toctoc_comments_9210

Bodycheck

  • Bin ich zu dick, zu dünn oder genau richtig? Viele sind mit ihrem Körpergewicht unzufrieden. Aber jeder Mensch hat sein eigenes Normalgewicht und eigene Körperproportionen.
  • Wenn du dir und deinem Körper etwas Gutes tun möchtest, ernähre dich ausgewogen, trinke viel Wasser und bewege dich! Finde etwas, wozu du Lust hast und was dein Interesse weckt, z.B. Sport, Musik oder Tanz. Das kann dich zufriedener und selbstbewusster machen.

Zu dick, zu dünn, gerade richtig?

Für viele Menschen ist das Gewicht ein großes Thema. Viele fühlen sich zu dick, manche zu dünn. Die meisten versuchen, dem gängigen Idealbild zu entsprechen. Verglichen mit dem momentanen Schönheitsideal, das oft unter dem Normalgewicht liegt, empfinden sich vor allem Jugendliche zu dick und stehen ihrem Körper sehr kritisch gegenüber.

Das ideale Körpergewicht

Es gibt zwar Tabellen und Formeln, nach denen das „ideale Körpergewicht“ ermittelt werden kann. Doch solltest du keine Panik bekommen, wenn du diesem Idealanspruch nicht genügst. Außerdem ist der Spielraum für „normales“ Gewicht größer, als die meisten denken. Messungen geben lediglich Hinweise darauf, wie der Durchschnitt ist. Ob dein Gewicht „richtig“ ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab und vor allem von dir selbst.

Jeder Mensch hat sein ganz individuelles Normalgewicht und eigene Proportionen. Dies ist auch erblich bedingt.

Was tun für Figur und Gewicht?

Wenn du etwas für deine Figur tun willst, gilt: ausgewogen essen, viel trinken und sich bewegen. Das ist nicht besonders spektakulär, aber langfristig wirkungsvoll.

Sport und Bewegung machen Spaß und helfen dir, ein Gefühl für deinen Körper zu bekommen. Sie wirken sich auf deine gesamte Körperhaltung und -spannung aus. Finde etwas, worauf du Lust hast. Das macht dich zufriedener und selbstbewusster. Egal, ob du Fahrrad fährst, joggst, schwimmst oder dich zu deiner Lieblingsmusik bewegst. Mit Freundinnen und Freunden zusammen macht es noch mehr Spaß!

Was bedeutet BMI?

Hinter der Abkürzung BMI verbirgt sich der „Body-Mass-Index“. Das ist das Ergebnis einer Rechenformel, nach der das „ideale“ Körpergewicht eines Menschen ermittelt wird.

Aber Achtung! Der BMI gilt erst ab dem 19. Lebensjahr. Denn in der Pubertät verändert sich dein Körper ständig, und das berücksichtigt die Rechenformel nicht!


botMessage_toctoc_comments_9210

Hinweis: Um Kommentare zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Eure Meinungen: Aussehen

Lulu15"hey,ich finde das schöheits-ops gar nichts nützen,es sei denn man hatte ein unfall,und aus diesem grund solllte man sich was verbessern lassen,aber sonst finde ich das eigentlich selbstverstümlung,was das mit den brustvergrößerung angeht.man solllte mit sich zufrieden sein,denn man ist einzigartig,auch wennn man denkt alle sind schöner,klüger usw.das ist quatsch,jeder ist perfekt!"

Eure Meinungen in 'Aussehen'
Login Community

Nach oben