head liebe
Du befindest dich hier:
botMessage_toctoc_comments_9210

Typisch homosexuell?!

  • Die Gefühle, die Zuneigung und das Verliebt sein von Schwulen, Lesben und bisexuellen Menschen unterscheidet sich nicht von dem heterosexueller Menschen.
  • Auch beim Sex gibt es keine festen Regeln. Was einem sexuell gefällt, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.
  • Wie unsere vielfältige Gesellschaft sind auch homosexuelle oder bisexuelle Menschen sehr unterschiedlich. Die Welt ist bunt und das ist auch gut so!

Von Mensch zu Mensch anders

Die Gefühle, die Zuneigung und das Verliebt sein von Schwulen, Lesben und bisexuellen Menschen unterscheidet sich in keiner Weise von dem heterosexueller Menschen. Sich zu verlieben, ist immer wieder neu und aufregend - unabhängig davon in wen man sich verliebt.

Sexualität und mehr

Auch beim Sex gibt es für Schwule und Lesben keine festen Regeln. Sie küssen und schmusen miteinander, sie lieben sich mit den Händen, mit Sextoys  und mit dem Mund genauso wie andere auch. Was einem sexuell gefällt, ist von Mensch zu Mensch verschieden und hat nichts mit der sexuellen Orientierung zu tun.

Vorurteile

Schwulen Männern wird nachgesagt, dass sie ausschließlich Analverkehr praktizieren. Dies stimmt so nicht. Längst nicht alle Schwule – vor allem wenige Jugendliche – mögen Analverkehr. Auf der anderen Seite gibt es durchaus auch heterosexuelle Menschen, die auf Analverkehr stehen. Ebenso kann lesbischer Sex weich und zärtlich, aber auch hart und heftig sein.

Es existieren unzählige Vorurteile über Lesben und Schwule, die nicht der Wirklichkeit entsprechen. Wir alle haben Schubladen im Kopf, die uns helfen die Welt zu verstehen. Das ist normal. Allerdings kann es negative Folgen haben, wenn wir aufgrund von Vorurteilen Menschen diskriminieren oder ausschließen.

Vorurteile bestätigen sich gerne dadurch, dass wir Menschen wie erwartet wahrnehmen. Das heißt, wir erkennen zum Beispiel den schwulen Mann, der uns auf der Straße sehr gepflegt, bunt gekleidet und schrill, händchenhaltend mit seinem Freund, entgegenläuft. Den unauffälligen, ruhigen Mann mit Bart neben uns am Tisch im Restaurant nehmen wir aber nicht wahr. Ebenso fällt uns möglicherweise die hübsche, langhaarige Frau mit Rock im Club oder die bedeckte Muslimin nicht auf. Sie werden automatisch als heterosexuell eingeordnet.


botMessage_toctoc_comments_9210

Hinweis: Um Kommentare zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Die erste Liebe

sex ’n’ tipps - Die erste Liebe Informationen über die verwirrenden Gefühle in der Pubertät und die Erfahrung der ersten Liebe...

Eure Fragen: Liebe

Luisa: "Ich bin 12 Jahre alt und habe einen festen Freund in der Schule, aber alle sagen, das sei zu früh."

Antwort lesen Eure Fragen in 'Liebe'

Eure Meinungen: Liebe

"Ihr müsst nicht scheu sein. Ich war in der 1. klasse mit einem Mädchen zusammen, ich war einfach nicht scheu."

Eure Meinungen in 'Liebe'
Login Community / Chat

Nach oben