Thema: Jungen - vier Jungen mit Skateboards sitzen auf einer Mauer
Du befindest dich hier:
botMessage_toctoc_comments_9210

Körperpflege

  • In der Pubertät fängt der Körper an, anders zu riechen. Tägliche Körperpflege wird wichtig, dabei braucht man aber nicht übertreiben.
  • Unter der Vorhaut des Penis bildet sich eine weißliche, übelriechende Substanz – das Smegma. Ungewaschen kann dies zu Entzündungen führen.

Bedingt durch die vielen Hormone, die in der Pubertät anfangen zu wirken, beginnen die Drüsen im ganzen Körper Duftstoffe und Ausflüsse abzugeben. Besonders in der Achselhöhle sowie um Geschlechtsorgane und After herum.

Eine übertriebene Körper- und Intimhygiene ist deshalb aber nicht nötig. Wenn du einige Dinge beachtest, wirst du dich weiterhin sauber und gesund fühlen.

Gut gewaschen in den Tag

Wichtig wird jetzt die tägliche Körperpflege beim Duschen. Am besten morgens vor dem Start zur Schule. Manche Jungen duschen auch zwei Mal täglich, weil sie sich dann wohler fühlen oder abends noch im Sportverein aktiv waren. Manche benutzen zusätzlich ein Deo für die Achselhöhlen, um unangenehme Gerüche zu vermeiden. Welches Deo an deinem Körper gut wirkt und hautverträglich ist, kannst du durch ausprobieren herausfinden.

Smegma

Zwischen der Vorhaut und der Eichel des Penis bildet sich eine weißliche Substanz, das Smegma, umgangssprachlich auch „Eichelkäse“ genannt. Es besteht aus Talg, Bakterien, Hautzellen und Urinresten. Das Smegma riecht unangenehm und kann Entzündungen verursachen. Beim Duschen sollte die Vorhaut zurückgezogen und die Eichel gründlich gereinigt werden. Warmes Wasser reicht hier völlig aus. Wenn sich die Vorhaut nicht zurückziehen lässt, könnte eine Vorhautverengung vorliegen. Diese muss ärztlich behandelt werden.


botMessage_toctoc_comments_9210

Hinweis: Um Kommentare zu verfassen, musst du angemeldet sein.

Broschüren

Vorschaubild Broschüre: sex ’n’ tipps - Jungenfragen

sex ’n’ tipps - Jungenfragen Körperentwicklung und Sexualität für Jungen und junge Männer in der Pubertät

Eure Fragen: Jungen

Dieter: "Mein Penis wird oft steif, wenn ich ein Mädchen oder Fotos von nackten Frauen sehe. Wie kommt das? Kann ich etwas dagegen unternehmen?"

Antwort lesen Eure Fragen in 'Jungen'

Eure Meinungen: Jungen

"Eine Junge zu sein ist öfters schwehr aber bei den Mädchen ist es doch das gleiche. Gerade in der Pupertät, der Körper verändert sich und alle in deiner umgebung werden anders. Man sollte sich akzeptieren und abwarten. Im Laufe der Zeit wird sich langsam alles regeln und man kann sich dann anderen Sachen witmen als das Aussehen o.Ä. :)"

Eure Meinungen in 'Jungen'
Login Community / Chat

Nach oben